17. Juni - 29. Juli jeden Donnerstag EVAs Summertime Café. Herzlich willkommen!

17. Juni - 29. Juli jeden Donnerstag EVAs Summertime Café. Herzlich willkommen!

Ivone Gebara

Ivone Gebara, brasilianische feministische Theologin und Philosophin

Religion und die Pandemie COVID 19

„Ich glaube nicht, dass die Religionen eine wirksame Antwort auf die aktuellen Probleme der Menschheit haben“ (Ivone Gebara). Die Covid 19- Pandemie zeigt wie mit einem Brennglas soziale, politische und ökologische Probleme auf. Über Religion in Zeiten der Pandemie Covid 19. > mehr erfahren

2-Wochen-Sommer-Kompaktkurs vom 3. - 14. August 2020

Frauenschwimmprojekt für Anfängerinnen

Sie wollen Schwimmen lernen? Oder weiter üben? Sie wollen lachen und den Spaß erleben, den Wasser und Bewegung auf das Gesicht zaubern können? Willkommen zum Schwimmkurs für Frauen oder Mütter mit Töchtern ab 16 Jahren. > mehr erfahren

Dienstag, 17. September 2019 von 19.00 bis 21.30 Uhr

Das Grundeinkommen und die Frauen: Chance oder Falle?

Diskussionen um ein mehr oder weniger bedingungsloses Grundeinkommen haben stark an Fahrt aufgenommen. Während Fragen der Finanzierung und die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt immer wieder diskutiert werden, stand die Frage, wie sich ein Grundeinkommen für alle auf das Geschlechterverhältnis auswirken könnte, bisher nicht im Zentrum des Interesses. > mehr erfahren

Dienstag, 13. August 2019, 17 Uhr

Mit Virginia Woolf durch Frankfurt

Die Künstlerin Gabriele Juvan nimmt uns mit zu fünf Orten in der Frankfurter Innenstadt. Anhand von Virginia Woolfs Essays ‘Ein eigenes Zimmer’ von 1928 und ‘Drei Guineen’ von 1938 fragt sie, wie sich die Teilhabe von Frauen an Geschichtsschreibung, Politik, Handel und Finanzen in den letzten 100 Jahren entwickelt hat. > mehr erfahren

Frauentheaterensemble Traumzeit spielte im EVA am Freitag 02.02. und Samstag 03.02.2018 jeweils 20 Uhr

Nicht Eingeladen!

Es ist wieder soweit. Ein Klassentreffen nach vielen Jahren. Sieben Frauen erinnern sich an alte Zeiten.
Es wird erzählt, gelacht, getanzt und festlich gespeist. Niemand hat damit gerechnet, doch plötzlich steht sie mitten im Raum: die Schicksalsentscheidung. Sie zwingt die Frauen, sich mit einem Tabuthema auseinanderzusetzen. > mehr erfahren

20 Jahre Frauen im Zentrum

20 Jahre EVA

Am 6. Oktober haben wir gefeiert, erinnert und nach vorne geschaut.

Danke an alle, die das EVA mitgestalten und mit ihrer Arbeit und ihrem Engagement – haupt- und ehrenamtlich – lebendig erhalten. Danke an alle, die dieses schöne Fest mitgestaltet haben. > mehr erfahren

Sonntag, 20. November 2016 von 14 - 16 Uhr

EVA wird zur Weihnachtswerkstatt – Kreativtag

Folgende Workshops werden angeboten:

  • Adventskränze binden und schmücken
  • Figuren und (Weihnachts-) Schmuck aus Wolle filzen
  • verschiedene Sterne aus Stroh, Papier und Ramieband
  • Orangen mit Nelken bestecken
  • Café Wolllust lädt zum Stricken unter Anleitung ein

> mehr erfahren

Lesung und Diskussion am Montag, den 19. September von 19 – 21 Uhr

Feministische und Postpatriarchale Aspekte des Grundeinkommens

Feministische Ökonomiekritik betont seit langem, dass Arbeit mehr ist als Erwerbsarbeit, und Wirtschaft mehr als Zahlen und Bilanzen. > mehr erfahren