Mit Grüßen an die Feminist*innen von morgen.    Macht euch die Welt wie sie euch gefällt!

Mit Grüßen an die Feminist*innen von morgen. Macht euch die Welt wie sie euch gefällt!

Lesbisches Filmhäppchen am 29.06.2018

Cloudburst (USA / Kanada 2011, OmU)

Stella und Dottie sind ein besonderes Paar, seit 31 Jahren. Nicht nur, weil Stella der blinden Dottie jeden Abend beschreibt, wie die Wolken am Himmel aussehen. Jetzt, am Ende ihres langen gemeinsamen Lebens, sind Stella und Dottie auf der Flucht vor dem Pflegeheim und auf dem Weg nach Kanada, um zu heiraten und für immer zusammen zu bleiben. Unterwegs nehmen sie Prentice, einen jungen Gogo-Tänzer, mit, der natürlich ihr Trauzeuge sein will. Denn er weiß schon nach wenigen Tagen: wer es mit der Liebe ernsthaft versuchen will, soll sich diese beiden alten Lesben ansehen und anfangen zu üben! Mit zwei Oscar-Preisträgerinnen an Bord schickt Regisseur Thom Fitzgerald seine beiden kratzbürstigen Heldinnen durch die malerischen Herbstlandschaften von Maine und Nova Scotia, durch das Auf und Ab einer ungewöhnlichen Beziehung, auf die wichtigsten Filmfestivals der Welt, in die Herzen der Zuschauerinnen. So viel Charme, so viel dreckiger Humor war selten.

 

Ort / Zeit: EVA, 19.30 – ca. 21.30 Uhr
Kosten: 6 €, erm. 4 €
Leitung: Anne Daur-Lyrhammer, Ulrike Gros