Das Programm

Das Programm

Veranstaltungen - 20 Jan 19

Montag
14.01.2019 - 24.06.2019
Ganztägig

zwei fortlaufende Kurse, auch in den Schulferien!

Yoga + Pilates für den Rücken

Effektive Pilates-Übungen werden mit energiegeladenen
Yoga-Asanas und stärkenden Rückenübungen zu einem
dynamisch-kraft vollen Training verbunden. Die fließenden
Bewegungen und die Kräftigung der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur
unterstützen Sie perfekt im Alltag. Ihre
Beweglichkeit, Haltung und Ausstrahlung verbessern sich.

Ort / Zeit: EVA, Meditationsraum, 17.15 – 18.15 Uhr und
18.15 – 19.30 Uhr, fortlaufend. Einstieg nach Rücksprache.
Kosten: 108 € für 8 Abende, von den ges. Krankenkassen
bezuschusster Präventionskurs
Leitung: Rena Linkersdörfer, Dipl.-Päd., Psychologin,
Gesundheitssportpädagogin
Anmeldung: 069/294218,
linkersdoerfer.firmenfitness@t-online.de

Mittwoch
16.01.2019 - 10.04.2019
19:15 - 20:15

10 Kursstunden plus Infoabend und Reflexionstreffen

Training der Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA)

Das zehnwöchige Achtsamkeitstraining ist ein weltanschaulich
neutrales Training, das darauf abzielt, die Praxis
der Achtsamkeit sinnvoll in das berufliche und private Leben
zu integrieren.
Kursinhalt sind sieben verschiedene Achtsamkeitsübungen
wie z. B. achtsame Entspannung, Körperwahrnehmungs-,
Atem- und Bewegungsübungen, achtsames Teetrinken, sowie
schriftliche Impulse zur Selbstreflexion.

Sie werden Schritt für Schritt angeleitet, mehr Bewusstheit
ins Leben zu bringen, ihre Körperwahrnehmung zu schulen
und mit dem alltäglichen beruflichen und privaten Stress
besser umgehen zu lernen.

Ort / Zeit: EVA, Meditationsraum, 19.15 – 20.15 Uhr
Kosten: 185 €, erm. 148 €, Infoabend am 16.01. kostenfrei
Leitung: Susanne Müllner, Dipl.-Religionspädagogin (FH),
Trainerin für Achtsamkeit am Arbeitsplatz
Info und Anmeldung: 069/3089622,
info@susannemuellner.de, www.susannemuellner.de

Sonntag
20.01.2019
Ganztägig

Kleine Neujahrswanderung

Diese leichte Winterwanderung beginnt am Kirdorfer
Waldfriedhof. Sie führt über den Rotlaufweg zur Saalburg.
Nach einer ausgiebigen Pause im Restaurant Saalburg geht
die Wanderung weiter zum Hirschgarten. Von dort haben
wir die Möglichkeit, mit dem Bus zum Bahnhof Bad Homburg
zurückzufahren oder weiter bis zur Hohemark zu laufen
– entsprechend den Wetterbedingungen. ca. 10 km mit
leichter Steigung.

Treffpunkt / Zeit: Hauptwache B-Ebene vor dem RMVReisezentrum,
09.35 Uhr
Abfahrt: 9.50 Uhr mit S5 bis Bad Homburg Bahnhof,
weiter mit dem Bus 3, Ankunft Waldfriedhof um 10.46 Uhr
Kosten: anteilige Kosten für die Gruppenfahrkarte
Leitung: Ursula Ziemkus und Sigrid Schmittel

Sonntag
20.01.2019
10:00 - 16:00

Ein Workshop zu Neujahrsvorsätzen der anderen Art

Empowered ins neue Jahr

Im neuen Jahr soll alles besser werden: weniger Alkohol
trinken, mit dem Rauchen aufhören, endlich abnehmen,
etc. – die Klassiker. Wie wäre es stattdessen mit: bewusster
leben, sich selbst bedingungslos lieben, die Schönheit
in den kleinen und alltäglichen Dingen wiederentdecken
und dankbar ins neue Jahr starten. In diesem Workshop
geht es darum, auf uns selbst, unsere Stärken und unsere
Wünsche zu blicken. Dabei gibt es praktische Tipps und
Tricks für einen positiven Alltag, eine kreative Arbeit zum
Mitnehmen und Weiterführen und Meditationsübungen.
Gemeinsames Ziel ist es, gestärkt und selbstbestimmt ins
neue Jahr zu starten. Für das gemeinsame Mittagsbuffet
wird jede* gebeten, eine Kleinigkeit mitzubringen.

Ort / Zeit: EVA, 10.00 – 16.00 Uhr
Kosten: 12 €, erm. 8 €
Leitung: Carolin Muhr
Anmeldung: bis 14.01. unter 069/920708-0

Sonntag
20.01.2019
11:00 - 18:00

Frozen in Time

TanzMeditation

Mit achtsamer Bewegung helfen wir unserem Körper aufzutauen
aus der winterlichen Starre. Horchend auf den
subtilen Rhythmus, werden wir der aufsteigenden Lebenskraft
gewahr. Zarte und zugleich energiereiche Schritte
nähren die Wurzelkraft und siehe da: der Blütenrausch des
Frühlings ist nicht so weit entfernt wie geglaubt.
Wenn wir in uns hineinspüren, uns einlassen auf die Stille
des Augenblicks, dann werden wir einer inneren Lebendigkeit
gewahr die in uns pulsiert, Sommers wie Winters

Ort / Zeit: Zentrum Verkündigung, Markuszentrum, Markgrafenstr.
14, 60487 Frankfurt-Bockenheim, 11 – 18 Uhr
Kosten: 60 €, bar vor Ort
Leitung: Susanne Bartholomäi, Tanzpädagogin
Anmeldung: 069/920 708-0,
eva-frauenzentrum@frankfurt-evangelisch.de

<< Mrz 2019 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31