Das Programm

Das Programm

Veranstaltungen - 29 Nov 19

Freitag
29.11.2019
10:00 - 13:30

Was uns weltweit nährt

KOSTBARE KOMMUNIKATION

Frauen* in aller Welt sorgen für Ernährung. Wir möchten in diesem Koch-Sprach-Kurs der besonderen Art Rezepte austauschen und gemeinsam ausprobieren, Frauen*an einen Tisch bringen, über Ernährung reflektieren, mit unbekannten Nahrungsmitteln experimentieren und am Ende gesättigt an Köstlichkeiten und schönen Begegnungen sein.

An diesem Freitag wird Sybille Fuchs von der Klimawerkstatt Frankfurt unter dem Motto „brutal lokal – Wintergärtnern in der Küche“ zeigen, was selbst in der kalten Jahreszeit an Pflanzen zu Hause gezogen werden kann. So lässt sich heimisches Superfood wie Brokkoli oder Rote Beete ohne großen Aufwand klimaneutral wie noch nie genießen.

Ort / Zeit: EVA, 10.00 – 13.30 Uhr
Kosten: Wir bitten um eine Kostenbeteiligung für das Essen.

Referentin: Sybille Fuchs, Klimawerkstatt Frankfurt

Leitung: Ulrike Gros, Mechthild Nauck, Arsema Teferi

Anmeldung: bis 25.11., 069/920708-0, Kurzentschlossene sind ebenfalls willkommen.
Kooperation: GFFB gGmbH, Klimawerkstatt Frankfurt

Freitag
29.11.2019
16:00 - 19:00

Empowernde DIY-Projekte gegen Gewalt an Frauen*

CAFÉ WOLLLUST WÄHREND DER 16 TAGE DES AKTIVISMUS

In der vierwöchigen Themenreihe rund um die 16 Tage des Aktivismus widmet sich das Kreativcafé noch einmal verstärkt feministischen und empowernden DIY-Projekten. Die 16 Tage des Aktivismus finden weltweit jährlich vom 25. November, dem internationalen Tag gegen Gewalt anFrauen* und Mädchen*, und dem 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte, statt. Es soll damit auf die immer noch immense Gewalt, die Frauen* und Mädchen* in vielfältiger Weise angetan wird, aufmerksam gemacht werden.

Über das aktuelle Kreativunterfangen kannst du dich unter www.junge-frauen-im-eva.de, bei Facebook@EVAffmoder Instagram@junges_eva informieren.

Ort / Zeit: EVA, jeden Freitag von 16.00 – 19.00 Uhr

Kosten: Um eine Spende wird gebeten.

Referentinnen: Sandra und Jou
Leitung: Ulrike Gros

Freitag
29.11.2019
19:00 - 21:30

Experimente mit dem Nein

NEIN HEISST NEIN

Weibliche Konditionierung erschwert es Frauen, Nein zu sagen, wenn sie Nein meinen. Dann spricht der Mund was anderes, als der Körper aussagt und Frau wundert sich, warum ihr NEIN nicht gehört wird. Wer die eigenen Grenzen kennt, hat die Wahl bewusst Nein oder Ja zu sagen und damit in der eigenen Balance zu bleiben. In diesem Workshop werden Sie beispielsweise den Fragen nachgehen, wie Sie sich abgrenzen, ohne sich auszugrenzen – oder wie Sie Sie selbst bleiben ohne Ihr gegenüber aus dem Blick zu verlieren. Mit Methoden aus dem Coaching und dem WenDo werden Sie sich auf die Spur der Einheit von Ja und Nein begeben.

Ort/Zeit: EVA, 19.00 – 21.30 Uhr
Kosten: 12 €, erm. 8 €
Referentin: Nike Klüber, Dipl. Sozialpädagogin,WenDo Trainerin und Coach (SG)
Leitung: Mechthild Nauck
Anmeldung: bis 21.11, 069/920708-0

Freitag
29.11.2019
19:30 - 21:00

Meditation und Tiefenentspannung für Frauen mit und ohne Vorkenntnisse

HATHA YOGA – ASANAS

Klassische Hatha-Yoga-Übungen in Verbindung mit Atemtechniken, kleinen Meditationen und Entspannung aktivieren und regenerieren unsere Lebensenergie für unseren oft hektischen Alltag. Die Körperübungen in Zusammenhang mit der Achtsamkeit auf die Atmung bieten ein ideales Energiepotential für unseren Körper, kräftigen, dehnen, beleben und entspannen uns. Tiefe Entspannung führt Körper und Geist ins Gleichgewicht von neuer Vitalität und Gelassenheit.

Das Yoga-Angebot ist fortlaufend. Der Einstieg ist nachRücksprache jederzeit möglich.

Ort / Zeit: EVA, Meditationsraum, 19.30 – 21.00 Uhr

Kosten: 120,00 EUR für 10 Abende
Leitung: Isabelle Wagner und Frauke Wilhelm,Yogalehrerinnen

Anmeldung: fraukewilhelm@web.de oderIMWagner@gmx.com

<< Dez 2019 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5