Das Programm

Das Programm

FrauenKulturWerkstatt am Frankfurter Berg


Datum/Zeit
Mi, 17.01.2018 - 10:00 - 14:00 Uhr

Beschreibung

Sie sind herzlich zur FrauenKulturWerkstatt eingeladen. Jeden Mittwoch öffnen wir den Raum für gemeinsame Aktivitäten von Frauen, für Begegnung und interkulturellen Austausch. In dieser Werkstatt  wird experimentiert, mit Händen und mit Worten. Hier ist alles möglich: Nähen und textiles Gestalten, Ausdrucksmalen oder Mosaike kleben, urban gardening, Bewegung und Entspannung, Musik, Tanz, Theater …Bei all diesen Aktionen können Sie neue Frauen kennen lernen und Gemeinschaft erleben. Probieren Sie sich aus und bringen anderen bei, was Sie können. Sie können Ihre Ideen und Anliegen einbringen und sich Rat holen. Beim gemeinsamen Arbeiten und Experimentieren können kleine Projekte im Stadtteil entstehen oder auch ein nächster Ausflug geplant werden.

Gemeinsam tätig sein und sich dabei über alltägliches austauschen und beraten gehört weltweit zur uralten Frauenkultur. Schauen Sie einfach mal zu uns rein und informieren Sie sich auch über weitere Angebote, oder gestalten Sie gleich mit. Wir freuen uns auf Sie!


Veranstaltungsort


Termin speichern

Anmeldung

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Referentinnen

Mechthild Nauck - Referentin

Mechthild Nauck

Referentin, Projektleitung Frankfurter Berg

Diplom – Politologin

Erreichbar unter:
Telefon: 069/920 708-30

Email: mechthild.nauck (at) frankfurt-evangelisch.de

Anke Chouadli-Franck

Referentin am Frankfurter Berg

Sozialpädagogin

Erreichbar unter:

Handy: 0176/2623 2010

Email: anke.chouadli-franck (at) frankfurt-evangelisch.de

<< Jan 2018 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nicht verpassen!

Gesicht zeigen zum Internationalen Frauentag

Immer wieder 8. März!

Café Vis á Vis

Am 8. März 2017 gab es eine besondere Einladung ins EVA. Im Café Vis-a-vis – oder für die Jüngeren gerne auch Café Facetime – kamen Frauen miteinander ins Gespräch über starke Frauen und Superheld*innen, die uns Vorbild sind und Mut machen. In entspannter Atmosphäre lockte unsere „Fotobox der Superheld*innen“ (fast) alle Frauen* ihrer Held*in, Idol*in oder Patron*in auf die Spur zu kommen. Posen, Kostüme, eine Haltung wurde ausprobiert und Gesicht gezeigt für Frauenrechte.Und auch auf dem Römerberg zeigten Frauen öffentlich Gesicht: für Frauenrechte hier und  weltweit, gegen Sexismus und Rassismus, gegen offene und subtile Diskriminierung, für Menschenrechte und die Würde einer Jeden/eines Jeden.

Leitung: Mechthild Nauck, Lena Reichstetter, Ute Seibert

Gefördert durch das Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main

 

Dienstag, 14. März , 19.00 Uhr

Am Dienstag, den 14.03.2017, ging es dann beim Ökumenischen Frauengottesdienst „Frauen im Zentrum“ weiter um starke Frauen – mit Liedern, Texten, Geschichten und viel Lila in der Mitte.

Leitung: Anne Daur-Lyrhammer, Ute Seibert

Herunterladen & Freuen

Programmservice

Sie möchten lieber offline in unseren Angeboten stöbern? Selbstverständlich erhalten Sie unser aktuelles Programmheft nicht nur gedruckt. > mehr erfahren

Immer im Bilde!

Fotogalerie

Werfen Sie einen Blick in unsere Fotogalerie und erhalten Sie einen Einblick, was im EVA so passieren kann.