Das Programm

Das Programm

Lesbisches Filmhäppchen FÄLLT LEIDER AUS!

Für immer eins FÄLLT LEIDER AUS!


Datum/Zeit
Fr, 01.12.2017 - 19:30 - 21:30 Uhr

Beschreibung

Alles ist perfekt. Alles ist Amore. Restaurant-Besitzerin Marina, wunderschöner ehemaliger Schauspiel-Star, und die umwerfende Architektin Federica sind ein Traumpaar. Beide stehen erfolgreich mitten im Leben, sind seit fünf Jahren unzertrennlich

und lieben ihren Kater Bengal. Doch die glatte römische Marmor-Fassade zeigt feine Risse… Federica war verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. Noch gibt es Momente, in denen es ihr schwerfällt, zu ihrer lesbischen Beziehung zu stehen, was Marinas Stimmung mitunter verhagelt. Als eine ehemalige Flamme Federicas unvermittelt auftaucht, stehen beiden Frauen stürmische Zeiten bevor.

„Für immer eins“ ist Italiens erste romantische Komödie,  in der zwei Lesben im Mittelpunkt stehen. Federleicht im Ton, brillant in Szene gesetzt und mit zwei Hauptdarstellerinnen, die uns mit „Grande Bellezza“ in ihr leidenschaftliches Leben und Lieben führen. Wie ein Aperol Spritz für die Seele!




Termin speichern

Anmeldung

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Referentinnen

Pfarrerin Anne Daur- Lyrhammer

Anne Daur-Lyrhammer

Leiterin des EVAs

Pfarrerin
Erreichbar unter:

Telefon: 069/920 708-22

Email: anne.daur­-lyrhammer (at) frankfurt-evangelisch.de

<< Feb 2018 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nicht verpassen!

Jeden Freitag von 16:00 bis 19:00 Uhr

Café Wolllust

Immer Freitags lädt das EVA zum fröhlichen “kreativieren” ins Café Wolllust ein. Hier wird gehämmert, geklebt, gefaltet, ausgeschnitten, gehäkelt, gestrickt, genäht und gelacht.

Das Angebot und die Projekte sind dabei so vielfältig wie die Frauen*, die sie machen. Denn hier ist jede* willkommen ihre kreative Ader auszuleben.

Komm vorbei und mach mit.

Über das aktuelle Kreativunterfangen kannst du dich auf unserer Facebookseite informieren.

Am Mittwoch, den 14.02.2018

Demo zum weltweiten Aktionstag V-Day

Weltweit tanzen am V-Day Menschen die Choreographie von “Break the Chain” – “Zerreißt die Ketten”. Das Tanzen im öffentlichen Raum steht hier für Stärke, Kraft und Solidarität. Für Freiheit statt Ohnmacht.

17 Uhr vor der Katharinenkirche (Hauptwache)
Veranstalterin: Frauenreferat und Aktionsbündnis

weitere Infos findet ihr hier.

Und wer gemeinsam vom EVA zur Demo gehen möchte kann sich bei Lena Reichstetter melden.

Telefon: 069/920 708-11

Email: lena.reichstetter (at) frankfurt-evangelisch.de

Herunterladen & Freuen

Programmservice

Sie möchten lieber offline in unseren Angeboten stöbern? Selbstverständlich erhalten Sie unser aktuelles Programmheft nicht nur gedruckt. > mehr erfahren

Immer im Bilde!

Fotogalerie

Werfen Sie einen Blick in unsere Fotogalerie und erhalten Sie einen Einblick, was im EVA so passieren kann.