Wir wollen's bunt - Vielfalt im EVA! Herzlich Willkommen!

Wir wollen's bunt - Vielfalt im EVA! Herzlich Willkommen!

Das Evangelische Frauenbegegnungszentrum – kurz EVA – befindet sich direkt in der Innenstadt Frankfurts und bietet vielfältige Bildungs- und Freizeitangebote. Jede Frau* ist willkommen, unabhängig von ihrer Lebensform, ihrem Alter, ihrer Berufstätigkeit oder ihrer Religion.

Schaufenster

Lesung mit Dr. Antje Schrupp am 20. September 2019

“Schwanger werden können”

In der Frauenbewegung gibt es immer wieder Auseinandersetzung zwischen „Radikalfeministinnen“ und „Queerfeministinnen“. Während letztere die traditionelle zweigeschlechtliche Ordnung hinterfragen und Geschlecht als vielfältiges Identitätsmerkmal verstehen, bei dem es weit mehr als die beiden Optionen „männlich und weiblich“ gibt, befürchten erstere, dass dadurch speziell weibliche Bedürfnisse und Anliegen relativiert werden. > mehr erfahren


Sechswöchige Themenreihe vom 16. August bis 20. September 2019

Plastisches Gestalten im Kreativcafé Wolllust

Fülle den Raum mit deiner Fantasie! Große und kleine Figuren, abstrakt und akkurat. Deine Themen haben hier Platz. In dieser sechswöchigen Reihe rund um das Thema “Plastisches Gestalten” dreht sich alles um Materialien wie Ton, Gips und Pappmaché und was sich daraus an Figuren und Kunstwerken zaubern lässt. > mehr erfahren


Gemeinsamer Besuch des Eröffnungsabends am 26. September 2019

Internationales Frauen*-Theater-Festival in Frankfurt

Vom 26. bis 29.09. findet das dritte Internationale Frauen*-Theater-Festival in Frankfurt statt. Unter dem Thema “Collective Empowerment” von Frauen* für Frauen* werden Workshops, die interaktive Installation “Gender-Identiy-Labyrinth”, Theateraufführungen, Performances und DJane-Abende veranstaltet. > mehr erfahren


Das Kreativcafé Wolllust am 27. September 2019

DIY-Workshop mit der Upcycling-Künstlerin Beatrice Anlauff

Am 27. 09. ist die Upcycling-Künstlerin Beatrice Anlauff vom IB-Technikzentrum für Mädchen und Frauen wieder zu Gast im Café Wolllust. Gemeinsam gestalten wir das Foyer des EVA weiter und kreieren eine Regalwand aus neuen und upgecycelten Materialien. > mehr erfahren


Dienstag, 17. September 2019 von 19.00 bis 21.30 Uhr

Das Grundeinkommen und die Frauen: Chance oder Falle?

Diskussionen um ein mehr oder weniger bedingungsloses Grundeinkommen haben stark an Fahrt aufgenommen. Während Fragen der Finanzierung und die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt immer wieder diskutiert werden, stand die Frage, wie sich ein Grundeinkommen für alle auf das Geschlechterverhältnis auswirken könnte, bisher nicht im Zentrum des Interesses. > mehr erfahren


Das Programm

Das Programm

Herzlich Willkommen

Montag
23.09.2019
18:00 - 20:30

Vorbereitungsveranstaltung

ÖK. WELTGEBETSTAGSKREIS INNENSTADT

Ein Abend mit Informationen zum Weltgebetstagsland Simbabwe und Bibelarbeit.

Ort: St. Katharinengemeinde, Gemeindehaus Leerbach-straße 18 (U6/U7 „Alte Oper“)
Zeit: 18.00 – 20.30 Uhr
Anmeldung und Information: Dr. Elke Schmidt,

Tel: 069/172063, Email: dr.elke.schmidt@t-online.de

Montag
23.09.2019
18:15 - 19:30

fortlaufender Kurs, auch in den Schulferien!

YOGA + PILATES FÜR DEN RÜCKEN

Effektive Pilates-Übungen werden mit energiegeladenen Yoga-Asanas und stärkenden Rückenübungen zu einem dynamisch-kraftvollen Training verbunden. Die fließenden Bewegungen und die Kräftigung der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur unterstützen Sie perfekt im Alltag. Ihre Beweglichkeit, Haltung und Ausstrahlung verbessern sich.

Ort / Zeit: EVA, Meditationsraum, 18.15 – 19.30 Uhr, Einstieg nach Rücksprache.
Kosten: 108 € für 8 Abende, von den ges. Krankenkassenbezuschusster Präventionskurs

Leitung: Rena Linkersdörfer, Dipl.-Päd., Psychologin, Gesundheitssportpädagogin
Anmeldung: Tel. 069/294218,linkersdoerfer.firmenfitness@t-online.de

Dienstag
24.09.2019
14:30 - 16:30

Für Leiterinnen von Wanderungen

WANDERINNEN-TREFF

Wir freuen uns immer, wenn Frauen Lust haben eine Wanderung zu führen. Sie sind herzlich eingeladen mitzuplanen. Im Mittelpunkt steht der Rückblick auf die vergangenen Monate und die Planung der nächsten Wanderungen.

Ort / Zeit: EVA, 14.30 – 16.30 Uhr

Leitung: Ute Seibert, Britta Seume-Zine

Mittwoch
25.09.2019
9:30 - 12:00

WÖCHENTLICHE FRAUENKULTURWERKSTATTAM FRANKFURTER BERG

Sie sind herzlich zur FrauenKulturWerkstatt eingeladen. Jeden Mittwoch öffnen wir den Raum für gemeinsame Aktivitäten von Frauen, für Begegnung und interkulturellen Austausch. In dieser Werkstatt wird experimentiert, mit Händen und mit Worten. Hier sind alle Sinne gefragt und es ist vieles möglich: malen, sich bewegen und entspannen, Musik, Tanz, Pantomime …

Wir freuen uns auf alle Frauen, die Lust haben, mitzumachen!

Ort: Frankfurter Berg, zurzeit zu Gast im teenie-Caféedwards garden, Sonnentaustraße 26
Zeit: 9.30 – 12.00 Uhr
Kosten: Wir freuen uns über Ihre Spende.

Leitung: Anke Chouadli-Franck und Mechthild Nauck

Donnerstag
26.09.2019
20:00 - 22:00

Gemeinsamer Besuch des Eröffnungsabends

INTERNATIONALES FRAUEN* THEATER-FESTIVAL

Vom 26. bis 29. September findet das dritte Internationale Frauen*Theater-Festival in Frankfurt statt. Unter dem Thema „Collective Empowerment” von Frauen* für Frauen* werden Workshops, die interaktive Installation „Gender- Identity-Labyrinth“, Theateraufführungen, Performances und DJane-Abende veranstaltet. Organisiert wird das Festival von Bárbara Carvalho (Kulturverein protagon – Freundeund Förderer freier Theateraktion e.V.).

Ort / Zeit: Kulturgelände des protagon e.V., Orber Str. 57, 60386 Frankfurt, 20.00 Uhr
Treffpunkt: Straßenbahnhaltestelle „Dieselstraße“
(Linie 11 & 12), 19.30 Uhr

Kosten: Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten. Feministisches Theaterstück aus Frankfurt

Leitung: Ulrike Gros
Anmeldung: bis 23.09., 069/920708-0 Kooperation: protagon e. V.

Regelmäßig im EVA

Keine Veranstaltungen

Übersicht

<< Sep 2019 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nicht verpassen!

Hier sammeln sich Informationen rund um EVA, Frankfurt und die Welt...

RückblickAusblickWeitblick

Les*Tea und Filmhäppchen

Lesbisch / queer im EVA – da tut sich was!

Am 22.08. fand sich eine Gruppe zu Les*Tea zusammen  – und es war ein wunderbarer Abend mit euch!

Am 23.08. ging es gleich regenbogen-bunt weiter im EVA mit dem Filmhäppchen “Rafiki”. Ein beeindruckender und lebensfroher Film aus Kenia hat uns begeistert!

Mehr davon? Aber sicher!

Lesbische Filmhäppchen gibt’s am Freitag 06.09. und 01.11. jeweils 20 Uhr im EVA (6€/4€).

Les*Tea Treffen sind geplant für Donnerstag 19.09. / 24.10. / 28.11. / 12.12. jeweils 19:30 Uhr, Treffpunkt EVA, dann Programm nach Wahl (bitte anmelden!) > mehr erfahren

Ökumenischer Frauen*Gottesdienst

Alle deine Farben – Ein Rückblick

Rot, Grün, Blau… Unser Leben trägt alle Farben des Regenbogens und doch sind die Nuancen, das Farbenspiel und die Leuchtkraft nicht zu allen Zeiten gleich und auch individuell verschieden.

Im Rahmen unseres Jahresthemas „Love Me Gender“ nehmen wir im EVA den weiten Bogen in den Blick, den der Regenbogen für uns malt.

> mehr erfahren

Masterplan gegen Rassismus statt Masterplan zur Migration

Wir bleiben bunt und wir sind viele!

Mit Sorge diskutieren wir im EVA die Entwicklungen beim Thema Migration. Wir sind überzeugt, dass viele Menschen in unserem Land, in Europa, weltweit diese Entwicklungen so nicht gut heißen können. Deshalb hier eine Infoliste von Initiativen und Beiträgen, die wir lesens- und unterstützenswert finden. Und wir bitten: Meldet euch zu Wort, mischt euch ein. Wir müssen lauter werden, deutlich hörbar und aktiv! > mehr erfahren

Jeden Freitag von 16:00 bis 19:00 Uhr

Café Wolllust

Immer Freitags lädt das EVA zum fröhlichen “kreativieren” ins Café Wolllust ein. Hier wird gehämmert, geklebt, gefaltet, ausgeschnitten, gehäkelt, gestrickt, genäht und gelacht.

Das Angebot und die Projekte sind dabei so vielfältig wie die Frauen*, die sie machen. Denn hier ist jede* willkommen ihre kreative Ader auszuleben.

Komm vorbei und mach mit.

Über das aktuelle Kreativunterfangen kannst du dich auf unserer Facebookseite informieren.

Herunterladen & Freuen

Programmservice

Sie möchten lieber offline in unseren Angeboten stöbern? Selbstverständlich erhalten Sie unser aktuelles Programmheft nicht nur gedruckt. > mehr erfahren

Immer im Bilde!

Fotogalerie

Werfen Sie einen Blick in unsere Fotogalerie und erhalten Sie einen Einblick, was im EVA so passieren kann.

Das EVA

Das EVA

Was alles so passierte

Zur Geschichte

Schon Ende der 80er Jahre haben Frauen der Evangelischen Kirche in Frankfurt am Main eine Vision: Ein Begegnungszentrum für Frauen an zentralem Ort in der Stadt. (mehr …)

Wer hier was erleben kann

Angebote

Das EVA ist ein Frauenbegegnungszentrum mit Angeboten für Frauen*. Wenn zu einer Veranstaltung auch Männer herzlich eingeladen sind, wird entsprechend darauf hingewiesen. Die Arbeitsformen des EVA sind vielfältig. (mehr …)

Der Frauenbildung auf die Sprünge helfen

Der Förderverein

Förderverein des Evangelischen
Frauenbegegnungszentrums Frankfurt e.V.
Kontakt über EVA
Evangelische Bank
IBAN: DE81 5206 0410 0004 0026 10
Wir freuen uns über Ihre Spende!

Vorhang auf - das Team und die Referentinnen im EVA stellen sich vor

Das Team

Das EVA wird geleitet von Pfarrerin Anne Daur-Lyrhammer und Pfarrerin Ute Seibert. Pädagogische Referentinnen und MitarbeiterInnen in Verwaltung und Hauswirtschaft komplettieren das Team.

(mehr …)

Das Zentrum für Frauen mitten im Zentrum Frankfurts

Das Zentrum

Das Evangelische Frauenbegegnungszentrum, kurz EVA, in der Saalgasse 15 wurde 1997 aus dem Zusammenschluss des evangelischen Pfarramtes für Frauenarbeit und „Frau im Beruf“ gegründet. (mehr …)

So können Sie uns erreichen...

So können Sie uns erreichen...

Kontakt

Evangelisches Frauenbegegnungszentrum EVA
Saalgasse 15
60311 Frankfurt

Tel.: 069 / 920 708-0
Fax: 069 / 920 708-99
eva-frauenzentrum@frankfurt-evangelisch.de

 

Auskunft und Anmeldung:

MO, DI, MI, FR 10.00 – 12.00 Uhr
DO 14.00 – 16.00 Uhr
oder per E-Mail an:
eva-frauenzentrum at frankfurt-evangelisch.de

So finden Sie uns:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U4, U5 Dom/Römer

S- und U-Bahn Hauptwache

Linie 11, 12 Römer/Paulskirche

Bus 30, 36 Schöne Aussicht

Mit PKW:

Parken im Parkhaus Dom Römer