EVA im Advent - Glitzer und Zimt... und auch ganz anders

EVA im Advent - Glitzer und Zimt... und auch ganz anders

Das Evangelische Frauenbegegnungszentrum – kurz EVA – befindet sich direkt in der Innenstadt Frankfurts und bietet vielfältige Bildungs- und Freizeitangebote. Jede Frau ist willkommen, unabhängig von ihrer Lebensform, ihrem Alter, ihrer Berufstätigkeit oder ihrer Religion.

Schaufenster

Anlässlich der 16 Tage des Aktivismus

Somos Iguales

Zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember 2017 stellt das Informationsbüro Nicaragua e.V. seine Wanderausstellung Somos Iguales (Wir sind gleich) im EVA aus.

Weitere Infomrationen zu Austellung und Eröffnung unter den Links. > mehr erfahren


Auf keinen Fall verpassen

Lila Sofa am 17.11.2017

Dieses Mal im Lila Sofa:  Elham Ahmadi ließt ihr Gedicht ” Das Schweigen brechen”.

Nehmen Sie Platz und kommen sie mit der jungen, geflüchteten Afghanin ins Gespräch.


20 Jahre Frauen im Zentrum

20 Jahre EVA

Am 6. Oktober haben wir gefeiert, erinnert und nach vorne geschaut.

Danke an alle, die das EVA mitgestalten und mit ihrer Arbeit und ihrem Engagement – haupt- und ehrenamtlich – lebendig erhalten. Danke an alle, die dieses schöne Fest mitgestaltet haben. > mehr erfahren


Mach‘ Deinen Mund auf für Vielfalt. Zeig‘ Deine Zähne gegen Rechts.

mut mutiger mund auf

Unter diesem Motto wird sich die Bildungsstätte Anne Frank auf der Frankfurter Buchmesse deutlich gegen Rechts und für Vielfalt positionieren – mit Unterstützung der Stadt Frankfurt, dem Bundesfamilienministerium und zahlreichen Kooperationspartnern. > mehr erfahren



Das Programm

Das Programm

Herzlich Willkommen

Freitag
15.12.2017
15:00 - 17:00

Offenes Kreativcafé im EVA

Café Wolllust

Hier wird gehäkelt, gestrickt, genäht, gehämmert, geklebt, gefaltet, ausgeschnitten und gelacht. Das Angebot und die Projekte sind dabei so vielfältig wie die Frauen, die sie machen.

Freitag
15.12.2017
15:00 - 22:00

Offene Angebote im EVA ab September 2017

Freitags im Zentrum

Freitags im Zentrum – unter diesem Motto eröffnen wir neue Räume im EVA. Ein Veranstaltungsformat mit wechselnder Besetzung bietet Geliebtes und Vertrautes und ein Experimentierfeld für alle Frauen, die sich einbringen möchten …

Freitag
15.12.2017
19:30 - 21:30

Feministischer Austausch für (junge) Frauen

Lila Sofa

2017, das Jahr, in dem Frauen marschierten! Wie feministisch war 2017 wirklich? Das Lila Sofa lädt ein, Platz zu nehmen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Freitag
15.12.2017
18:00 - 19:00

Atemholen, Loslassen, Ankommen

Auszeit

Dazu laden Ursula Mühlberger und Anne Daur-Lyrhammer mit der Auszeit-Reihe ein. An jedem dritten Freitag im Monat gibt es dieses Angebot für Meditation und Rekreation. Rhythmen und wiederkehrende Strukturen sind wichtig für unser Leben. Daran wollen wir anknüpfen und an einer der Nahtstellen in unseren Alltagsrhythmen für eine Stunde zusammen kommen.

Dienstag
19.12.2017
15:30 - 17:30

Sprachcafé für Frauen aus aller Welt

Herzlich willkommen in EVAs Sprachcafé! Frauen, geflüchtete, zugewanderte und auch hier geborene, sind eingeladen, Deutsch zu lernen, Deutsch sprechen zu üben und Deutsch sprechenden Frauen zu begegnen.

Übersicht

<< Dez 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nicht verpassen!

Gesicht zeigen zum Internationalen Frauentag

Immer wieder 8. März!

Café Vis á Vis

Am 8. März 2017 gab es eine besondere Einladung ins EVA. Im Café Vis-a-vis – oder für die Jüngeren gerne auch Café Facetime – kamen Frauen miteinander ins Gespräch über starke Frauen und Superheld*innen, die uns Vorbild sind und Mut machen. In entspannter Atmosphäre lockte unsere „Fotobox der Superheld*innen“ (fast) alle Frauen* ihrer Held*in, Idol*in oder Patron*in auf die Spur zu kommen. Posen, Kostüme, eine Haltung wurde ausprobiert und Gesicht gezeigt für Frauenrechte.Und auch auf dem Römerberg zeigten Frauen öffentlich Gesicht: für Frauenrechte hier und  weltweit, gegen Sexismus und Rassismus, gegen offene und subtile Diskriminierung, für Menschenrechte und die Würde einer Jeden/eines Jeden.

Leitung: Mechthild Nauck, Lena Reichstetter, Ute Seibert

Gefördert durch das Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main

 

Dienstag, 14. März , 19.00 Uhr

Am Dienstag, den 14.03.2017, ging es dann beim Ökumenischen Frauengottesdienst „Frauen im Zentrum“ weiter um starke Frauen – mit Liedern, Texten, Geschichten und viel Lila in der Mitte.

Leitung: Anne Daur-Lyrhammer, Ute Seibert

Herunterladen & Freuen

Programmservice

Sie möchten lieber offline in unseren Angeboten stöbern? Selbstverständlich erhalten Sie unser aktuelles Programmheft nicht nur gedruckt. > mehr erfahren

Immer im Bilde!

Fotogalerie

Werfen Sie einen Blick in unsere Fotogalerie und erhalten Sie einen Einblick, was im EVA so passieren kann.

Das EVA

Das EVA

Was alles so passierte

Zur Geschichte

Schon Ende der 80er Jahre haben Frauen der Evangelischen Kirche in Frankfurt am Main eine Vision: Ein Begegnungszentrum für Frauen an zentralem Ort in der Stadt. (mehr …)

Wer hier was erleben kann

Angebote

Das EVA ist ein Frauenbegegnungszentrum mit Angeboten für Frauen. Wenn zu einer Veranstaltung auch Männer herzlich eingeladen sind, wird entsprechend darauf hingewiesen. Die Arbeitsformen des EVA sind vielfältig. (mehr …)

Der Frauenbildung auf die Sprünge helfen

Der Förderverein

Förderverein des Evangelischen
Frauenbegegnungszentrums Frankfurt e.V.
Ansprechpartnerin: Sonja Ritz
Kontakt über EVA
Evangelische Bank
IBAN: DE81 5206 0410 0004 0026 10
Wir freuen uns über Ihre Spende!

Vorhang auf - das Team und die Referentinnen im EVA stellen sich vor

Das Team

Das EVA wird geleitet von Pfarrerin Anne Daur-Lyrhammer und ihrer Stellvertreterin Pfarrerin Ute Seibert. Pädagogische Referentinnen und MitarbeiterInnen in Verwaltung und Hauswirtschaft komplettieren das Team.

(mehr …)

Das Zentrum für Frauen mitten im Zentrum Frankfurts

Das Zentrum

Das Evangelische Frauenbegegnungszentrum, kurz EVA, in der Saalgasse 15 wurde 1997 aus dem Zusammenschluss des evangelischen Pfarramtes für Frauenarbeit und „Frau im Beruf“ gegründet. (mehr …)

So können Sie uns erreichen...

So können Sie uns erreichen...

Kontakt

Evangelisches Frauenbegegnungszentrum EVA
Saalgasse 15
60311 Frankfurt

Tel.: 069 / 920 708-0
Fax: 069 / 920 708-99
eva-frauenzentrum@frankfurt-evangelisch.de

 

Auskunft und Anmeldung:

MO, DI, MI, FR 10.00 – 12.00 Uhr
DO 14.00 – 16.00 Uhr
oder per E-Mail an:
eva-frauenzentrum at frankfurt-evangelisch.de

So finden Sie uns:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U4, U5 Dom/Römer

S- und U-Bahn Hauptwache

Linie 11, 12 Römer/Paulskirche

Bus 30, 36 Schöne Aussicht

Mit PKW:

Parken im Parkhaus Dom Römer